Prager Geschichten – eine Stadt und ihre Schriftsteller/-innen

Kaum eine Stadt hat so viele verschiedene bekannte Autoren/-innen hervorgebracht wie das multikulturelle Prag. Liebevoll beschreiben sie die Eigenheiten der Menschen, schaffen aber auch Skurriles, Phantastisches und Lyrisches. Bozena Nemcova, Gustav Meyrink, Egon Erwin Kisch, Jan Neruda, Jaroslav Hasek u.a. kommen an diesem Abend mit Ausschnitten aus ihren Werken zu Wort. 

Termin: Freitag, 22.10.2010, Beginn: 19:30 Uhr

Ort: Buch & Plakat, Wagnerstr. 43, 70182 Stuttgart (Bohnenviertel)

Eintritt frei!

Bücher dieser Autoren/-innen finden Sie in unserem Katalog!

Stichwort(e): , , , , ,

Anmerkungen